BVI-Event mit spannenden Inhalten in Frankfurt/M.

Es ist endlich wieder so weit: Die BVI Fund Operations Konferenz kann wieder in Präsenz stattfinden.
Dafür kommen am 24. Juni 2022 die Mitglieder des BVI, Dienstleister und weitere Interessierte der Fondsbranche in Frankfurt/Main zusammen.

Entsprechend den aktuellen Herausforderungen der Industrie sind die Schwerpunkt-Themen der Veranstaltung gut gewählt:

  1. Trading und Reporting – der Klassiker, der durch neue Technologie und Regulation immer wieder Veränderungen unterworfen ist und technologisch unterstützt werden muss.  
  2. ESG-Daten – sind das wohl am stärksten diskutierte Themenfeld aktuell. Auswahl unter hunderten von Anbietern, das Datenmanagement und die weitere Entwicklung der Regulation beispielsweise in Form von Reporting-Standards dürften hier im Vordergrund stehen.  
  3. Digitale Infrastruktur und Cybersicherheit – Ein immer wichtiger werdendes Thema, zumal die BaFin Cyberrisiken als eine der sechs wichtigsten Risiko-Klassen aktuell im Finanzmarkt sieht.

Für uns als Team oraise ist die Konferenz die ideale Gelegenheit mit Ihnen die genannten Themen und unser Lösungssektrum dazu zu diskutieren:
Unser Team find Sie auf der Ausstellerfläche, bzw. wir würden uns freuen Sie bei dem Vortrag unseres Kollegen Michael Schobert unter dem Titel: „Cloud-Lösungen und IT unter den Anforderungen der KAIT“ begrüßen zu können.

Freuen Sie sich darauf von ihm anhand von konkreten Fallbeispielen anderer Marktteilnehmer zu hören, wie wir diese bei der Transformation ihrer IT erfolgreich unterstützt haben, und welche weiteren Möglichkeiten vielleicht auch für Sie bestehen.

Mehr zum Event finden Sie hier:
BVI Fund Operations Konferenz – BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.V.

Sprechen Sie uns dazu sehr gerne an und besuchen Sie unseren Stand auf der BVI Konferenz – wir freuen uns auf Sie!  

Comments are closed.