News

oraïse ist zertifiziertes Fair Company-Unternehmen

Die Fair Company-Initiative steht für eine neue Ethik in der Arbeitswelt.

Nach den Regeln dieser Initiative ersetzt oraïse unter anderem keine Vollzeitstellen durch PraktikantInnen, vertröstet keine AbsolventInnen, die sich auf eine feste Stelle beworben haben, mit einem Praktikum und bietet Praktika zur beruflichen Orientierung vornehmlich während der Ausbildungsphase an.

oraïse zertifiziert damit eine seit Jahren im Unternehmen etablierte Praxis, auf die wir stolz sind. Wir unterstreichen damit unsere Überzeugung und verpflichten uns freiwillig zu einer modernen, verantwortungsvollen und wertschätzenden Unternehmenskultur, die dem akademischen Nachwuchs faire Chancen bietet.

Wir sind Fair Company weil…

… es unseren Unternehmenswerten entspricht:
Wir denken langfristig und behandeln andere so, wie auch wir selbst behandelt werden möchten: mit Respekt und Wertschätzung. Unsere Arbeitsweise ist geprägt von gegenseitiger Achtung, flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen innerhalb des Unternehmens und zu unseren Kunden.

Als inhabergeführtes Unternehmen arbeiten wir seit vielen Jahren verantwortungsbewusst mit einem langfristigen Fokus. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Partnern, Kunden und Angestellten ist ein elementarer Baustein unserer Nachhaltigkeitsstrategie. Gleichermaßen wird unser Selbstverständnis von diesen Werten geprägt. Engagement ist für uns kein Trend, sondern Teil unserer Firmenkultur.
Schon seit der Unternehmensgründung im Jahre 1994 engagieren wir uns für soziale Projekte, Nachhaltigkeit, Ökologie und Umwelt.

Wir bieten eine geeignete Plattform für Studentinnen und Studenten, die sich hier ausprobieren und ihre theoretischen Kenntnisse in einem unserer Teams in die Praxis umsetzten können. Das Fair Company Siegel gibt ihnen die Sicherheit, dabei faire Rahmenbedingungen vorzufinden.

Das oraïse Profil und weitere Informationen über die Fair Company-Initiative und teilnehmende Unternehmen finden sie auf der Webseite von Fair Company.

Information Performance und oraise vereinbaren strategische Partnerschaft.

Information Performance und oraise vereinbaren strategische Partnerschaft.

Mit der neuen Partnerschaft werden die Kernkompetenzen im Bereich der Marktdatenadministration und des Betriebs ab sofort gebündelt.

BREMEN/FRAUENFELD – 06.05.2016 Die schweizerische Information Performance AG mit Sitz in Frauenfeld (Schweiz), ein IT-Dienstleister im Banking Bereich, spezialisiert für die Fachbereiche Anlegen/Handel und oraise, IT Business Partner für den Finanzmarkt mit Hauptsitz in Bremen (Deutschland), schließen eine strategische Partnerschaft mit dem Bestreben, Dienstleistungen im Umfeld der Marktdatenadministration in Deutschland und Österreich voranzutreiben.

Diese Partnerschaft verbindet zwei Unternehmen mit dem Know-how der professionellen Bereitstellung qualifizierter Managed-Services und der Marktdatenadministration für den Finanzmarkt und insbesondere den Handel. Ab sofort können Kunden in Deutschland und Österreich kombinierte Dienstleistung für den Betrieb und die Administration ihre Finanzinformations- und Handelssysteme aus einer Hand erhalten.

Mit über 10 Jahren Erfahrung, unterstützt die Information Performance AG heute über 80 Kunden in der Schweiz und Liechtenstein mit ergänzenden Dienstleistungen in den Bereichen: Finanzinformationen, Trading, Order-Management/Routing und Riskmanagement mit dem Fokus auf Kostenoptimierung, Prozess-Beratung und Realisierung.

Professionelle Betriebs- und Servicekonzepte für Handel und IT sind wesentliche Kompetenzen von oraise. Seit 1994 agiert oraise als IT Business Partner für die Finanzindustrie und verfügt über ein breites Portfolio an individuellen und modularen Managed-Services. Vom Betrieb komplexer IT-Infrastrukturen und Hosting über Onsite-Services, Remote-Support und Market-Data-Management bis hin zu Connectivity-Lösungen und Virtualisierung reicht dabei das Leistungsspektrum für Kunden aus dem Markt- und Handelsdatenumfeld.

Durch die Partnerschaft von der oraise GmbH mit der Information Performance AG sind wir zukünftig in der Lage unser Leistungsportfolio im Bereich Managed-Services für die Finanzindustrie maßgeblich zu erweitern. In Ergänzung zu unserer bestehenden Partnerschaft mit der Marktdatenadministrationslösung der BST Banking Software Training AG als Softwarelieferant von FinOffice®, haben wir mit der Information Performance einen Partner mit ausgewiesener Fachkompetenz, welcher unsere Kunden im Bereich der Marktatenadministration, Optimierung und Rechnungsprüfung in Deutschland und Österreich unterstützt.“, sagt Markus Hengstenberg, Geschäftsführer der oraise GmbH.

Werner Rohner, Geschäftsführer der Information Performance AG, kann der vereinbarten Partnerschaft nur Positives abgewinnen. „Mit oraise steht uns ab sofort ein namhafter Partner zur Seite, unter dessen Namen wir gemeinsam die einmalige Kombination von Managed Services und Business-Prozess-Outsourcing in Deutschland und Österreich aus einer Hand anbieten können.“

Manuel Räber, Geschäftsführer der oraise Schweiz AG fügt abschließend an: „Dies ist die Fortsetzung der erfolgreichen und bestehenden Partnerschaft mit der Information Performance AG in der Schweiz, in der beide Unternehmen bereits sehr erfolgreich Dienstleistungen im Bereich der Markdatenintegration in Bankensystem in der Schweiz und Lichtenstein betreiben.“

Besuchen Sie uns auf dem DKF 2016:
Bereits zum sechsten Mal öffnet das bedeutendste Forum im deutschsprachigen Raum für Finanzinformationen seine Pforten. Am Dienstag, 10. Mai 2016 ist es wieder soweit. Der 6. D-A-CH Kongress für Finanzinformationen geht in die nächste Runde.

Sie finden uns im Ausstellungsbereich der Veranstaltung am Stand B12. Weitere Informationen zum DKF 2016 finden Sie unter www.dkf2016.de.

Information Performance AG:
Ist ein IT-Dienstleister im Banking Bereich, spezialisiert für die Fachbereiche Anlegen und Handel. Die Kompetenz liegt in der Kostenoptimierungs- und Prozess-Beratung, der Realisierung sowie im Application Management für die folgenden System-Bereiche: Finanzinformationen, Trading, Order-Management, Order-Routing und Riskmanagement.
Weitere Informationen finden Sie unter www.iperformance.ch.

oraïse GmbH:
oraïse ist ein unabhängiges IT-Dienstleistungsunternehmen in der Finanzbranche mit ca. 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 10 Standorten in Europa. Wir konzentrieren uns auf Dienstleistungen im Umfeld von Finanzinformationen und Börsenanbindungen. oraïse bietet Produkte, Services und Consulting für die Integration und den Betrieb von Markt- und Transaktionsdaten an. Zu unseren Kunden zählen Banken, Börsen, Marktdatenanbieter und Finanzdienstleister, wie auch Handels- und Treasury-Abteilungen großer Industrie- und Versicherungsunternehmen.
Seit über 20 Jahren ist oraïse als inhabergeführtes Unternehmen erfolgreich in diesen Geschäftsfeldern aktiv. Mit unseren Produkten, Services und Beratungsleistungen generieren wir für unsere Kunden Mehrwerte, reduzieren die Infrastrukturkosten und lassen sie effizienter agieren. Weitere Informationen finden Sie unter: www.oraise.com.

Pressekontakt:

Aktuelle Entwicklungen im Marktdaten-Bereich – noch 13 Tage bis zum DKF 2016

Save the Date: DKF 2016 – Am 10. Mai 2016 im Sofitel Hotel in München.

Der DKF – D-A-CH Kongress für Finanzinformationen – ist seit 2010 eine jährlich stattfindende eintägige Veranstaltung im Hotel Sofitel Bayerpost in München und das bedeutendste Forum für Finanzinformationen in Deutschland. Mit einer Vielzahl von Ausstellern aus dem Umfeld des elektronischen Handels und interessanten Vorträgen bietet der Kongress vor allem einen aktuellen Informationsaustausch und die Möglichkeit sich zu treffen und zu vernetzen.

oraïse wird auch in diesem Jahr wieder als Aussteller mit dabei sein. Am Stand B12 im Eingangsbereich der Veranstaltung steht Ihnen unser Team mit einem breit gefächerten Background gerne zur Verfügung. Sprechen Sie mit uns über aktuelle Entwicklungen in der Finanzbranche und über spezifische Themen wie z. B. Marktdaten-Administration, ASP-Lösungen, Markdaten-Integration in Bankensysteme oder Thomson Reuters FXTrading.
Wir freuen uns auf Sie!

Mehr Informationen zum Programm und zu den Ausstellern finden Sie auf der Webseite des DKF 2016

SnapFlux | Avaloq zertifiziert für Avaloq Core Version 4.1

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass SnapFlux | Avaloq von der Avaloq Evolution AG wieder zertifiziert wurde und das Prädikat “Avaloq Certified Adapter” für Avaloq Core (Version 4.1) erhalten hat.

SnapFlux | Avaloq – optimierte Marktdatenintegration: einfach, schnell und ausfallsicher!

SnapFlux | Avaloq ermöglicht Finanzunternehmen einen individuellen, einfachen und automatischen Import von Thomson Reuters und Bloomberg Kursinformationen in Avaloq Core. Manuelle Prozesse werden eliminieren und die Betriebssicherheit signifikant erhöht. Erfahren Sie alle Details hier.

Avaloq Core – Alles, was das Banking Business braucht: integriert, flexibel und skalierbar.

Avaloq Core umfasst eine vollständig integrierte, modulare Bankenlösung von den Front- bis zu den Back-Office-Funktionalitäten und wird in den anspruchsvollsten Finanzzentren der Welt erfolgreich betrieben. Avaloq Core bietet auf neuster Technologie basierende, maßgeschneiderte Business-Lösungen. Die vollständige Integration ermöglicht End-to-End-Prozessabdeckung und maximale Effizienz und Flexibiltät. Erfahren Sie mehr über Avaloq Core.

CO:RE Handelsplattform – Erfolgreiche Migration

Pressemitteilung:

oraïse unterstützt Teilnehmer der SIX Repo bei der Migration zur neuen CO:RE Handelsplattform

BREMEN/ZÜRICH – 17.03.2016 Die neue CO:RE Handelsplattform der SIX Repo ist seit kurzem der alleinige Zugang für die beiden Märkte CH Repo und OTC Spot und zu den Repo- und OTC-Auktionen der Schweizerischen National-bank. Die Teilnehmer der SIX Repo und oraïse haben in den letzten Monaten intensiv auf diese Umstellung hinge-arbeitet. Mit den Exchange Services | SIX Repo hatte oraïse bereits zum Beginn der Testphase ein umfassendes Migrations-Konzept für die Teilnehmer der SIX Repo entwickelt. Die Umstellung des Zugangs wurde schließlich bei der Liveschaltung Ende Februar 2016 mit Bestands- und Neukunden erfolgreich durchgeführt.

Durch die langjährige Erfahrung von oraïse im Finanzmarkt und die enge Zusammenarbeit mit SIX erhielten oraïse Kunden eine anwenderfreundliche Managed-Hosting-Lösung. Über eine ASP-Lösung stellte oraïse den Parallel-Zugang zur bisherigen und zur neuen CO:RE Handelsplattform zur Verfügung. Durch einen fundierten Testbetrieb konnte die finale Migration schließlich in einem fließenden Übergang einfach, sicher und schnell durchgeführt werden. Auch in Zukunft bietet die oraïse Managed-Hosting-Lösung große Vorteile, sie übernimmt alle weiteren Updates und Installationen der CO:RE Handelsplattform und oraïse Kunden können sich so auf ihr Kerngeschäft fokussieren.

Christoph Börlin, CIIA, M.A. HSG, Director, Head of Treasury (Cash & FX Management), Baloise Asset Management: „Die Zusammenarbeit mit oraïse während der Migration zur neuen CO:RE Handelsplattform der SIX Repo war wie gewohnt sehr professionell. Durch das Know-how der oraïse Mitarbeiter hatte unser Unternehmen keinen internen Aufwand während der Testphase und meine Kollegen konnten sich auf die Teilnahme an der Simulationsumgebung konzentrieren. Da die Komplexität der Umstellung vollständig von oraïse übernommen wurde, konnte unsere interne IT davon absehen eine Infrastruktur aufzubauen und sich stattdessen anderen wichtigen internen Aufgaben widmen, worüber wir sehr glücklich sind.“

Manuel Räber, Geschäftsführer der oraïse Schweiz AG: “Als europäischer Marktführer für integrierte Markt- und Transaktionsdaten-Systeme und Dienstleistungen freuen wir uns sehr, dass wir in enger Zusammenarbeit mit der SIX Repo eine Multi-Member-Lösung mit unterschiedlichen Zugriffsarten entwickeln konnten. Allen Teilnehmern, die mit oraïse in der Migrationsphase zusammengearbeitet haben, stehen somit maßgeschneiderte Lösungen zur Verfügung. Diese Optionen ermöglichten eine erfolgreiche, sichere und vollständige Migration zur neuen CO:RE Handelsplattform der SIX Repo.“

Weitere Informationen über die neue CO:RE Handelsplattform finden Sie auf den Seiten der SIX Repo.

Erfahren Sie mehr über oraïse:
oraïse ist ein unabhängiges IT-Dienstleistungsunternehmen in der Finanzbranche mit ca. 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 10 Standorten in Europa. Wir konzentrieren uns auf Dienstleistungen im Umfeld von Finanzinformationen und Börsenanbindungen. oraïse bietet Produkte, Services und Consulting für die Integration und den Betrieb von Markt- und Transaktionsdaten an. Zu unseren Kunden zählen Banken, Börsen, Marktdatenanbieter und Finanzdienstleister, wie auch Handels- und Treasury-Abteilungen großer Industrie- und Versicherungsunternehmen.

Seit über 20 Jahren ist oraïse als inhabergeführtes Unternehmen erfolgreich in diesen Geschäftsfeldern aktiv. Mit unseren Produkten, Services und Beratungsleistungen generieren wir für unsere Kunden Mehrwerte, reduzieren die Infrastrukturkosten und lassen sie effizienter agieren.

oraïse Medienkontakt:
Jörg Hiermayr, Marketing und Kommunikation, oraïse GmbH
Tel.: +49 (0) 421 33553-54
E-Mail: joerg.hiermayr@oraise.com

DKF 2016 – 6. D-A-CH Kongress für Finanzinformationen

Treffen Sie uns am 10. Mai 2016 im Sofitel Hotel in München.

Zum sechsten Mal öffnet das bedeutendste Forum für Finanzinformationen im deutschsprachigen Raum seine Pforten. Am Dienstag, 10. Mai 2016 ist es im Hotel Sofitel Bayerpost in München wieder soweit.

Schwerpunkt des 6. D-A-CH Kongresses für Finanzinformationen ist das Thema: “Revolution bei Finanzinformationsdiensten: Die wachsende Bedeutung von Fintech und Big Data bei der Erfüllung kundenspezifischer und regulatorischer Anforderungen.”

Vorträge gibt es in diesem Jahr unter anderem von Michael Rüdiger, Vorstandsvorsitzender der DekaBank und von Michael Mellinghoff, Senior Advisor und Mentor des FinTechForum.de.

oraïse wird auch in diesem Jahr wieder als Aussteller mit dabei sein. Sie finden uns erstmalig im Eingangsbereich der Veranstaltung am Stand B12. Wir freuen uns schon heute auf Ihren Besuch!

Über den DKF:
Der DKF – D-A-CH Kongress für Finanzinformationen ist seit 2010 eine jährlich stattfindende eintägige Veranstaltung in München. Der DKF bietet die Möglichkeit, Mitarbeiter und Entscheider aus einer Vielzahl von Unternehmen aus der Finanzinformationsbranche und aus dem Umfeld des elektronischen Handels zu treffen. Unter den Teilnehmern des DKF sind Broker, Börsenhändler, Vermögensverwalter, Treuhänder, Finanzabteilungen, Groß-und Retail-Banken sowie Energiehändler und andere verwandte Branchen.

Der DKF ist eine Messe und eine Konferenz. Die Messe bietet lokalen und globalen Daten- und Lösungsanbieter die Möglichkeit, ihre Dienstleistungen aus dem Marktdaten und Informationstechnologie Sektor zu präsentieren. Zudem nutzen die Aussteller die Veranstaltung auch, um sich mit ihren Kollegen zu vernetzen und B2B-Angebote zu entwickeln.

Die Konferenz ermöglicht Markt-Experten, ihre Perspektive auf eine Reihe von relevanten Themen, mit der die Branche aktuell konfrontiert wird, darzustellen. In der Vergangenheit waren das Themen wie: der Wandel des elektronischen Handels, evaluiertes Pricing und Transparenz, die Rolle des Händlers im High Frequency Trading, Umgang mit Makroökonomischen Unsicherheiten, Reduzierung des operativen Risikos und der Kosten sowie Marktdatenmanagement nach der Kreditkrise.

Weitere Informationen zum DKF 2016 finden Sie unter www.dkf2016.de
Ein Video mit Stimmen, u. a. von Markus Hengstenberg, Geschäftsführer der oraïse GmbH, zum 5. D-A-ch Kongress aus dem letzten Jahr finden Sie hier

Die oraise Schweiz AG verstärkt sich personell im Account Management

Marco Vaccaro startet bei der oraïse als Senior Account Manager mit dem Fokus auf die Schweiz und Liechtenstein.

Mit Marco Vaccaro (46) konnte die oraïse einen sehr erfahrenen und in der Finanzbranche bestens vernetzten Vertriebsprofi gewinnen. Als diplomierter Betriebswirt und Absolvent des Business Management Lehrgangs der ZfU (Zentrum für Unternehmungsführung) hat Marco Vaccaro sowohl einen fundierten bankfachlichen Hintergrund als auch Management Kompetenzen nach internationalen Standards erworben.

In der Vergangenheit bekleidete er sowohl Vertriebspositionen bei Lösungsanbietern wie Accenture, CSK Software und e3, als auch bei Marktdaten Vendoren wie, Thomson Reuters und Interactive Data. Zuletzt war Marco Vaccaro 10 Jahre lang bei Interactive Data im Bereich Managed Solutions beschäftigt und zuständig für den Vertrieb von kundenindividuellen Finanzinformationssystemen in der Schweiz und Liechtenstein.

Bei der oraïse Schweiz AG wird Marco Vaccaro neben dem Account-Management für die Schweiz und Liechtenstein, auch für den Vertrieb der oraïse Produkte SnapFlux(md), Exchange Services | SIX Repo und Citrix Lösungen für Thomson Reuters Produkte FXTrading und Eikon zuständig sein. Zudem wird Marco Vaccaro das Vertriebsteam der oraïse GmbH in Deutschland mit seinen Erfahrungen und Kompetenzen unterstützen.

Besuchen Sie Marco Vaccaro bei LinkedIn.

Über oraïse
oraïse ist der spezialisierte IT Business Partner mit Marktexpertise für Banken, Börsen, Finanzdienstleister, Sparkassen, Versicherungen, Broker und Treasury-Abteilungen im Markt- und Handelsdatenumfeld. Unsere innovativen Lösungen ermöglichen Unternehmen, durch den intelligenten Einsatz von Informationstechnologie effizienter, flexibler und erfolgreicher zu arbeiten.

Mit 20 Jahren Erfahrung reicht unser Leistungsspektrum von Software-Produkten und -Entwicklung und Umsetzung, bis zum Betrieb und laufenden Support. Umfangreiche Kenntnisse der Prozesse und Organisation von Finanzunternehmen kombiniert mit profundem technischem Know-how sorgen für innovative und zukunftsweisende Lösungen: Ob Software- und Systementwicklung, Integration, Implementierung oder Betrieb von Handels-/Marktdatenapplikationen – im Mittelpunkt steht für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter immer der Kundennutzen, d.h. verbesserte Geschäftsprozesse, niedrigere Kosten und damit die Stärkung der eigenen Wettbewerbsfähigkeit.

Der Unternehmenssitz von oraïse befindet sich in Bremen. Daneben sind wir an zehn weiteren Standorten in Deutschland und der Schweiz direkt vor Ort präsent.

SIPUG DAY 2015 – Treffen Sie uns in Zürich

SIPUG Day 2015 – Treffen Sie uns im Zürcher Marriott Hotel! (mehr …)

Open Day 2015 – Deutsche Börse IT conference

Open Day 2015 – Treffen Sie uns im The Cube in Eschborn! (mehr …)

oraïse unterstützt die Teilnehmer der SIX Repo bei der Migration zum neuen CO:RE Handelssystem

BREMEN/ZÜRICH – 11.08.2015 In diesem Jahr führt die SIX Repo das neue CO:RE Handelssystem ein, die den Finanzmarktakteuren zahlreiche Vorteile für Handel und Transaktionsmanagement bringen wird. Dazu gehören eine höhere Liquidität sowie das leistungsfähigere CO:RE Handelssystem mit zusätzlichen Funktionalitäten und standardisierten Schnittstellen für die beiden Märkte CH Repo und OTC Spot.

oraïse, der spezialisierte IT Business Partner mit langjähriger Erfahrung im Finanzmarkt, hat bereits zum Beginn der Testphase, in enger Zusammenarbeit mit SIX, einen anwenderfreundlichen Zugang zum neuen CO:RE Handelssystem der SIX Repo entwickelt. Durch eine Managed-Hosting-Lösung können Unternehmen einen Parallel- und Testbetrieb und die finale Migration einfach und schnell realisieren. Zudem können auch die neuen Funktionen der CO:RE Plattform Extended Tri Party Agent und die neuen Trade Typen Rollover und Evergreen getestet und genutzt werden.

Manuel Räber, Geschäftsführer der oraïse Schweiz AG: “Als europäischer Marktführer für integrierte Markt- und Transaktionsdaten-Systeme und Dienstleistungen freuen wir uns sehr, dass wir in enger Zusammenarbeit mit der SIX Repo, unterschiedliche Zugriffsarten entwickeln konnten. Allen Teilnehmern der SIX Repo stehen somit individuelle Lösungen zur Verfügung. Diese Optionen ermöglichen eine sichere und vollständige Migration zum neuen CO:RE Handelssystem der SIX Repo.“

Weitere Informationen über die oraïse Lösung finden Sie in unsere Webseite und im Factsheet PDF
Exchange Services | SIX Repo.

Erfahren Sie mehr über oraïse:
oraïse ist der spezialisierte IT Business Partner mit Marktexpertise für den Finanzmarkt im Markt- und Handelsdatenumfeld. Unsere innovativen Dienstleistungen und Lösungen ermöglichen Unternehmen, durch den intelligenten Einsatz von Informationstechnologie effizienter, flexibler und erfolgreicher zu arbeiten. Mit 20 Jahren Erfahrung agieren wir entlang der gesamten IT-Wertschöpfungskette. Unser Leistungsspektrum reicht von Software-Produkten und Softwareentwicklung, Beratung und Planung, über Consulting und den Betrieb bis zum laufenden Support. Mit Unternehmenssitzen in Bremen und Zürich und Haupt-Niederlassungen in Frankfurt a.M. und Paris beschäftigt oraïse ca. 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und operiert europa- und weltweit.

Weitere Informationen über das neuen CO:RE Handelssystem finden Sie auf den Seiten der SIX Repo

oraïse Medienkontakt:
Jörg Hiermayr
Marketing und Kommunikation, oraïse GmbH
Tel.: +49 (0) 421 33553-54
E-Mail: joerg.hiermayr@oraise.com