Den Bezug von Marktdaten optimieren

Was heißt das und wie geht es praktisch?

Eine Vielzahl unserer Kunden unternimmt immer wieder Anstrengungen, den Bezug von Marktdaten effizienter zu gestalten. Eine Aufgabe, die regelmäßig echtes Potenzial verspricht, da typischerweise der Datenbezugs die drittgrösste Kostenquelle eines Finanzinstituts darstellt. Gleichzeitig soll und muss natürlich die Compliance gewahrt bleiben.

Seitens oraise können wir Sie in diesen Bemühungen in mehrfacher Hinsicht unterstützen:

  • Technischer Betrieb: Wir stellen sicher, dass Ihre Verteil- und Steuerungsmechanismen wie auch Ihre Applikationen sicher und reibungslos funktionieren.  
  • Softwareunterstützung: Wir beraten Sie nicht nur hinsichtlich der passende IT-Architektur, sondern bieten Ihnen auch Software-Tools zur effizienten Steuerung an.
    Sollten Sie SnapFlux noch nicht kennen, finden Sie weitere Informationen dazu auf www.snapflux.com
  • Zur Erfüllung aller notwendigen Aufgaben in der Markdaten-Administration stellen wir Ihnen einen bedarfsgerechten Service zur Verfügung. Darunter verstehen wir das Management von Freischaltungen, die Rechnungsbearbeitung von Vendoren und Börsen sowie notwendige Reportings.
  • Für die Vertragsebene des Datenbezugs werden wir nicht direkt für Sie aktiv, sondern überlassen Ihnen die vertraglichen Verhandlungen. Gerne vermitteln wir in diesem Thema auch einen unserer Kooperationspartner.

Wenn Sie mehr über das Thema und unser Leistungsspektrum erfahren möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten, einfach mit uns in Kontakt zu treten:

Schreiben Sie uns eine Mail an: vertrieb@oraise.com

Gerne können wir uns auch persönlich treffen. Dazu bietet der D-A-CH Kongress für Finanzinformationen die DKF in München am 18. Mai 2022 eine perfekte Gelegenheit.
Sie finden uns an Stand B14.

Melden Sie sich gerne unter DKF@oraise.com, und lassen Sie uns wissen, wann wir Sie dort erwarten dürfen.

Comments are closed.