Frankfurter Bankgesellschaft setzt auf Integrationslösung von oraïse

Als erste Bank entscheidet sich die Frankfurter Bankgesellschaft (Schweiz) AG bei der Integration von Kursinformationen in das Avaloq Banking System für  avadapt(md) von oraïse.

Zürich, Schindellegi 07. Februar 2013 – Mit der Frankfurter Bankgesellschaft (Schweiz) AG entscheidet sich die erste Schweizer Privatbank für die Nutzung von avadapt(md), der standardisierten Integrationslösung von oraïse für den automatischen Import von geschäftskritischen Marktdaten und Kursinformationen in das Avaloq Banking System.

Die Frankfurter Bankgesellschaft (Schweiz) AG ist eine der größten Banken mit deutschen Eigentümern in der Schweiz und ist „Die Privatbank“ der Sparkassen in Deutschland, der größten Finanzgruppe der Welt. Als grenzüberschreitende Bankengruppe mit den Hauptgeschäftsfeldern Wealth Management und Private Banking sowie verschiedenen ergänzenden Finanzdienstleistungen bietet die Bank gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften ein umfassendes und ganzheitliches Leistungsangebot für vermögende Kunden in den Zielmärkten Deutschland und Schweiz.

Mit avadapt(md) entscheidet sich die Bank für eine standardisierte Client-Server-Lösung, die in Zusammenarbeit mit Avaloq und Thomson Reuters von oraïse entwickelt wurde und für den Betrieb im Rechenzentrum optimiert ist. Kernstücke der Lösung bilden neben einem durch Avaloq zertifizierten Adapter die unterschiedlichen Service- und Betriebsmodelle von oraïse, welche flexibel und in Abhängigkeit von den individuellen Anforderungen beim Kunden angepasst werden können. Durch den Einsatz von avadapt(md) ist die automatische Lieferung individueller Kursinformationen in das Avaloq Banking System problemlos möglich. Ein weiteres Plus liegt in der kurzen Migrationsphase. Die Integration der Lösung ist durch die Möglichkeit des Parallelbetriebs üblicherweise innerhalb weniger Tage realisierbar.

„Entscheidend für die Auswahl der oraïse Lösung war vor allem unser Anspruch an die Betriebssicherheit unseres Avaloq Banking Systems, aber auch die Möglichkeit der raschen und problemlosen Integration. Mit avadapt(md) bietet oraïse eine Lösung, die unseren individuellen Anforderungen an eine automatische Kursdatenversorgung Rechnung trägt und gleichzeitig unsere Betriebssicherheit verbessert“, erläutert René Gutleben, Leiter Informatik der Frankfurter Bankgesellschaft (Schweiz) AG.

„Zusätzlich unterstützt die oraïse Lösung optimal unsere Automatisierungsbestrebungen und trägt somit zur Verbesserung des Straight-Through-Processing bei“, fügt Gutleben an.

„Wir freuen uns, mit der Frankfurter Bankgesellschaft den ersten Kunden der Schweizer Banking Community begrüßen zu dürfen. Für uns stellt dieses Projekt so kurz nach der erfolgten Zertifizierung von avadapt(md) durch Avaloq einen wichtigen Meilenstein dar und wir können mit Stolz berichten, dass wir bereits weitere Projekte in der Umsetzung haben“, so Manuel Räber, Geschäftsführer der oraïse Schweiz AG.

Die Frankfurter Bankgesellschaft:

Die Frankfurter Bankgesellschaft (Schweiz) AG ist eine Schweizer Privatbank mit Hauptsitz in Zürich. Mit über 150 hoch qualifizierten Mitarbeitern trägt die Bank dafür Sorge, dass das Vermögen der Kunden bewahrt wird, und ist ganz gemäss dem Leitspruch «Eine Spur persönlicher» für ihre Kunden da. Die Frankfurter Bankgesellschaft Gruppe besteht aus dem Zürcher Hauptsitz und drei Töchtern: der Frankfurter Bankgesellschaft (Deutschland) AG, der Nötzli, Mai & Partner Family Office AG und der Fondsgesellschaft LB(Swiss) Investment AG. Das verwaltete Kundenvermögen der Gruppe beläuft sich auf ca. 7 Milliarden Schweizer Franken. Alleiniger Eigentümer ist die Landesbank Hessen-Thüringen, Helaba in Frankfurt am Main. Informationen finden Sie unter: www.frankfurter-bankgesellschaft.ch

oraïse:

oraïse ist der spezialisierte IT Business Partner mit Marktexpertise – für Banken, Börsen, Finanzdienstleister, Sparkassen, Versicherungen, Broker und Treasury-Abteilungen im Markt– und Handelsdatenumfeld. Unsere innovativen Lösungen ermöglichen Unternehmen, durch den intelligenten Einsatz von Informationstechnologie effizienter, flexibler und erfolgreicher zu arbeiten.

Mit über 15 Jahren Erfahrung agieren wir entlang der gesamten IT-Wertschöpfungskette. Unser Leistungsspektrum reicht von der Beratung und Planung, über Software-Entwicklung und Consulting bis zum Betrieb und laufenden Support. Umfangreiche Kenntnisse der Prozesse und Organisation von Finanzunternehmen kombiniert mit profundem technischem Know-how sorgen für innovative und zukunftsweisende Lösungen: Ob Software- und Systementwicklung, Integration, Implementierung und Betrieb von Handels-/ Marktdatenapplikationen – im Mittelpunkt steht für unsere über 100 Mitarbeiter immer der Kundennutzen, d.h. verbesserte Geschäftsprozesse, niedrigere Kosten und damit die Stärkung der eigenen Wettbewerbsfähigkeit dank intelligentem Einsatz von IT.

Der Unternehmenssitz von oraïse befindet sich in Bremen. Daneben sind wir an zwölf weiteren Standorten in Deutschland und der Schweiz sowie Singapur und New York direkt vor Ort präsent. Weitere Informationen unter avadapt(md)

Comments are closed.