Migrationsprojekte WM-Daten: Der WM EDDy_neu Datenfeed

Was keinesfalls auf Ihrer Agenda für die Planung des Jahres 2022 fehlen sollte:

Eine für alle Finanzinstitute höchst relevante Entwicklung läuft derzeit in den meisten Firmen relativ geräuschlos ab, und bekommt vielleicht nicht die Aufmerksamkeit, die sie verdient:
Die Migration auf dem neuen Datenfeed der WM Gruppe, bekannt unter dem Namen WM EDDy_neu. Mit dem neuen Feed soll eine stabilere Datenversorgung erreicht werden, und der Community größere Flexibilität und Individualisierungsmöglichkeiten in der Datenlieferung geboten werden. 

Zu den aktuellen Projekt-Timings:

Seit November sind wir nun in der Phase Pre-Production, in der tägliche Testdaten zur Verfügung gestellt werden. Ab März 2022 ist die Parallelphase geplant, die für ein gutes Jahr die Umsetzung der neuen Lieferungen und Logiken und das Testen dieser ermöglichen soll. Die Abschaltung der alten Host-Systeme ist danach für den April 2023 geplant.

Unsere Empfehlung:

Verlieren Sie die notwendigen Tasks im Verlauf des Jahres nicht aus den Augen, und sichern Sie sich die notwendigen Ressourcen. Auch wenn die kürzlich angepassten Zeitlinien jetzt komfortabel erscheinen, zeigt unsere Erfahrung, dass der Aufwand für Migrationen im Stammdaten-Umfeld und die damit verbundenen Anpassungen in Core-Systemen gerne unterschätzt wird.
Bedenken Sie auch, dass Sie in diesem Fall nicht nur technische Expertise benötigen, sondern auch fachliche Unterstützung im Data-Mapping, wie beispielsweise die eines Business Analysten.

Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im Migrationsumfeld unterstützen unsere Experten/Expertinnen Sie in den verschiedenen Projektschritten- von der Analyse bis zur erfolgreichen Umsetzung.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht unter: vertrieb@oraise.com

Comments are closed.